Schröder, Patricia
Leo und das Mutmach-Training
Kinderliteratur

Gemeinsam Lesen macht stark! Für alle Leseanfänger ist der Schritt vom Vorlesebuch zum Erstlesebuch sehr groß. Darum schlagen viele Eltern ihren Kindern vor: »Lass uns gemeinsam lesen. Erst ich ein Stück, dann du, wir wechseln uns ab.« »Erst ich ein Stück, dann du« ist ... ò extra für das gemeinsame Lesen konzipiert ò das Buchkonzept, das die Lücke zwischen Vorlese- und Erstlesebuch schließt ò aktive Leseförderung, denn gemeinsam Lesen motiviert und macht Spaß ò gefördert und empfohlen von der Stiftung Lesen Um vor den großen Jungs nicht als Feigling dazustehen, tut Leo, was ihm im Traum nie eingefallen wäre: Ganz allein fährt er Geisterbahn - und stößt dabei nicht nur auf kopflose Geister und kettenrasselnde Gespenster, sondern auch auf eine Einbrecherbande und ihr Diebesgut! Im Handumdrehen wird aus Leos Mutprobe ein Mutmach-Training, und als er mit einem schlauen Plan die Diebe hinter Schloss und Riegel bringt, kommt er als unerschrockener Held ganz groß raus. ò Ein aufregendes Leseabenteuer zum Thema Muthaben ò Großzügig farbig illustriert von Betina Gotzen-Beek


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Serie / Reihe: Erst ich ein Stück, dann du (11 Medien)

Standort: Hauptstelle

Schlagwörter: Mut Lesen lernen Mut haben Erst ich ein Stück, dann du

Interessenkreis: Leseanfänger

Schröder, Patricia:
Leo und das Mutmach-Training / Patricia Schröder. - München : blanvalet, 2007. - 72 Seiten : Illustrationen. - (Erst ich ein Stück, dann du). - Illustrationen von Betina Gotzen-Beek.
ISBN 978-3-570-13310-1 geb.: 7,95 EUR 796/07(8)

1013173001 - I J 0 - Signatur: I J 0 - Kinderliteratur