Markaris, Petros
Abrechnung
Buch

Griechenland, 2014: Nach der Rückkehr zur Drachme kämpft das Land ums Überleben. In der aufgeheizten Lage jagt Kommissar Charitos von der Kriminalpolizei in Athen einen Serienmörder, der linke Politiker ermordet. Ist der Täter ein Rechtsextremist oder will er alte Rechnungen begleichen?


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Griechenland

Mar

Markaris, Petros:
Abrechnung / Petros Markaris. Aus dem Neugriech. von Michaela Prinzinger. - Zürich : Diogenes, 2015. - 311 S. ; 18 cm. - (Diogenes-Taschenbuch ; 24303)
Einheitssacht.: PÅsmi, paideia, eleutheria
ISBN 978-3-257-24303-1 kart. : EUR 10.90 (DE), EUR 11.30

10003657 - Roman - Buch