Auel, Jean M.
Ayla und der Stein des Feuers Roman ; 5 von 6
Buch

Vor 30 000 Jahren lebte eine hoch gewachsene schöne Frau. Sie hiess Ayla vom Löwenlager der Mamuto, Tochter vom Herdfeuer des Mammut. Auf einer langen Wanderung, die sie entlang des Grossen Mutter Flusses quer durch das heutige Europa führte, zähmte sie einen Höhlenlöwen, ein Pferd und einen Wolf und fand ihren Geliebten Jondalar...


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Interessenkreis: Historisches

Aue

Auel, Jean M.:
Ayla und der Stein des Feuers : Roman ; 5 von 6 / Jean M. Auel. Aus dem Amerik. von Maja Oeberle-Pfaff und Christoph Trunk. - München : Heyne, 2003. - 983 S. - Aus dem Engl. übers..
ISBN 978-3-453-21399-9

10001372 - Roman - Buch