Fast, Howard
Die Arrivierten Die Lavettes und ihre Schicksal. Bd 3
Buch

1948. Dan Lavette und seine von ihm geschiedene Frau Jean finden wieder zueinander. Dan, der einst sein riesiges Vermögen verlor, hat es wieder zu Wohlstand gebracht. Barbara, seine Tochter, einst Korrespondentin im Krieg, jetzt angesehene Schriftstellerin, verheiratet, eine Tochter, wird vor den Ausschuß für unamerikanische Umtriebe geladen, um sich wegen angeblicher Kontakte zu Kommunisten zu rechtfertigen. Man kann ihr zwar nichts nachweisen, sie wird aber trotzdem verurteilt. Ihr Bruder Tom, den das um seine Karrierepläne gebracht hat, heiratet eine Frau mit Geld und Machtinstinkt. Durch sie wird er Mitglied des Clubs von Arrivierten - Männern, die die Fäden der Macht in der Hand haben.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Amerika

Interessenkreis: Familienroman

Fas

Fast, Howard:
¬Die¬ Arrivierten : Die Lavettes und ihre Schicksal. Bd 3 / Howard Fast. - 1. Aufl. - Reinbek bei Hamburg : Rowohlt, 1981. - 398 S. - Aus d. Amerikan. übers.
ISBN 978-3-498-02039-2

10001828 - Roman - Buch