Dietl, Erhard
Wenn Lothar in die Schule geht
Buch

Lothar wartet auf den ersten Schultag. Die Erwachsenen fragen, ob er sich freue, der Vater erwartet einen prächtigen Schüler. Lothars Freund erzählt von lauter Monstern in der Schule. Lothars Unruhe wächst. Er wird sich mit der geliebten Schildkröte trösten. Doch die ist plötzlich verschwunden. Dann endlich Aufatmen: die nette Frau, die das Tier zurückbringt, ist Lothars zukünftige Lehrerin. Auf Wesentliches konzentriert, erfasst die kleine Episode mit ihren zwischenmenschlichen Details und Schwingungen hinter dem Wort jene innere Spannung, die wohl alle Schulanfänger trotz unterschiedlicher Begleiterlebnisse nachvollziehen können. Grossdruck. Reich mit pfiffigen Aquarellen durchsetzt. - Breit einsetzbar: vorrangig zum Vorlesen, aber auch für Erstleser, die sich zurückerinnern. Ab 5/6.

Altersempfehlung: ab 7 Jahren.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Kinderbuch Schulanfang

Jf Dietl

Dietl, Erhard:
Wenn Lothar in die Schule geht / Erhard Dietl. - 1. - Ravensburg : Ravensburger Buchverl., 1994. - 43 S. : überw. Ill. (farb.) ; 21 cm. - (Der blaue Rabe : Erster Lesespass)
ISBN 978-3-473-34024-8 fest geb.

10000801 - Erstlesebücher - Buch