Jacoby, Edmund
Wer war König Artus? Auditorium maximum junior
eMedium

Edmund Jacoby erzählt die Abenteuer des großen Königs Artus und der Ritter seiner Tafelrunde nach und führt damit seine Hörer in die mittelalterliche Sagenwelt ein. Er erzählt aber auch vom geschichtlichen Hintergrund der Sage und vom Erzählen selbst, das eine ganz neue Wirklichkeit schafft. Sie sind unsterblich, die Geschichten um König Artus, den weisen Zauberer Merlin, die schöne Königin Ginevra, den treuen Gawain und den tapferen Lanzelot. Neben Helden kommen in ihnen auch Feen, Riesen, Zwerge, Drachen und andere Zauberwesen vor, dennoch haben die Geschichten einen uralten historischen Kern und sind eine wichtige Quelle für die Kultur der Ritterzeit im hohen Mittelalter. Ritter halten Treue und Freundschaft hoch, sie ehren die Frauen und kämpfen für die Schwachen, noch heute bieten die Werte der Ritterzeit eine gute Orientierung. Und dass Ritter ständig nach neuen Abenteuern Ausschau halten, macht sie auf immer zu Freunden der Kinder.

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eAudio). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Jacoby, Edmund:
Wer war König Artus? : Auditorium maximum junior : Wissenschaftliche Buchgesellschaft, 2010. - 133 Min.
ISBN 978-3-534-59424-5

EM-355022528 - Signatur: eAudio - eMedium