Grosche, Erwin
Alle in einem Bett
KJ Belletristik

Hubert, der Bär kann nicht schlafen und schlüpft zu Polli ins Bett. Galvina, die Gans fürchtet sich und kuschelt sich auch zu den beiden. So folgen nacheinander noch mehr Tiere und langsam wird es voll in Pollis Bett. Und schwuppdiwupp passiert's im Nu - sind alle Augen wieder zu. Eine ganz besondere und liebevolle Gutenachtgeschichte zum Lachen und Staunen. So wird sogar das Zubettgehen zum Vergnügen.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Interessenkreis: Lesestart

Grosche, Erwin:
Alle in einem Bett / Erwin Grosche ; Dagmar Henze. - 1. Aufl. - Münster : Coppenrath Verl., 2014. - 22 S.: überw. Ill.
ISBN 978-3-649-61413-5 8,95

0034045001 - 1 J 0 - Signatur: 1 J 0 Gro - KJ Belletristik