Mohamed, Nadifa
Der Garten der verlorenen Seelen ; Roman
Belletristik

Roman der britischen Autorin, dessen Geschichte in Somalia spielt, einem Land kurz vor dem Bürgerkrieg. Drei Frauen, deren Schicksal miteinander verknüpft ist, die Feindinnen werden könnten und am Ende doch ein Bündnis zum Überleben schließen - die neun Jahre alte Dequo, die aus dem Flüchtlingslager, in dem sie geboren ist, in die Stadt flieht; Kawsar, eine einsame Witwe, die um ihre Tochter trauert, und Filsan, eine junge Soldatin, die mithelfen soll, den Aufstand zu unterdrücken.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Frauen Afrika Roman

Mohamed, Nadifa:
¬Der¬ Garten der verlorenen Seelen : ; Roman / Nadifa Mohamed. - 2. Aufl. - München : C.H. Beck, 2014. - 269 S.
Einheitssacht.: ¬The¬ Orchard of lost Souls . - Aus d. Engl. übers.
ISBN 978-3-406-66313-0 19,95

0033714001 - R 11 - Signatur: R 11 Moh - Belletristik