Flynn, Gillian
Gone Girl Das perfekte Opfer
Belletristik

äWas denkst du gerade, Amy?ö Diese Frage habe ich ihr oft während unserer Ehe gestellt. Ich glaube, das fragt man sich immer wieder: Was denkst du? Wie geht es dir? Wer bist du? Wie gut kennt man eigentlich den Menschen, den man liebt? Genau diese Fragen stellt sich Nick Dunne am Morgen seines fünften Hochzeitstages, dem Morgen, an dem seine Frau Amy spurlos verschwindet. Die Polizei verdächtigt sogleich Nick. Amys Freunde berichten, dass sie Angst vor ihm hatte. Er schwört, dass das nicht wahr ist. In seinem Computer findet die Polizei merkwürdige Hinweise. Er erhält sonderbare Anrufe. Was geschah mit Nicks wunderbarer Frau Amy? "Gone Girl" ist eines der besten und furchterregendsten Bücher, das ich jemals gelesen habe. Hier wird unglaublich gnadenlos, geistreich und perfide manipuliert. Erschreckend, wie sich oberflächliche Normalität und das abgründig Böse untrennbar verstricken." Tana French


Dieses Medium ist voraussichtlich bis zum 17.10.2019 ausgeliehen. Gerne können Sie es vormerken.

Interessenkreis: Krimi

Flynn, Gillian:
Gone Girl : Das perfekte Opfer / Gillian Flynn. - Frankfurt am Main : Fischer Scherz, 2013. - 575 S.
Einheitssacht.: Gone girl . - Aus dem Amerikan. übers.
ISBN 978-3-502-10222-9 19,95 EUR

0032451001 - R 11 - Signatur: R 11 Fly - Belletristik