Di Pietrantonio, Donatella
Arminuta Roman
Buch

Schicksalsdrama einer abgeschobenen Jugendlichen, die im Italien der 1970er-Jahre von ihren gut situierten Adoptiveltern als 13-Jährige der leiblichen Familie zurückgegeben wird. Die im städtischen Milieu Aufgewachsene ringt um Selbstbehauptung und Neuorientierung in einem fremden dörflichen Umfeld.


Dieses Medium ist verfügbar.

Schlagwörter: Kind Familie Adoption

Interessenkreis: Roman

SL Di P

Di Pietrantonio, Donatella:
Arminuta : Roman / Donatella Di Pietrantonio ; aus dem Italienischen von Maja Pflug. - München : Verlag Antje Kunstmann, 2018 ; 20 cm
Einheitssacht.: ¬L'¬ Arminuta
ISBN 978-3-95614-253-6 Festeinband : 20,00 Euro

2019/0282 - Schöne Literatur - Buch