Grass, Günter
Der Butt
Buch

Im Gegensatz zum Märchen vom Fischer und seiner Frau ist es im Butt von 1977 der Mann, der - beraten vom wundersamen Plattfisch - immer höher hinauswill und so Geschichte macht.Die Geschichte reicht von den blutigen Köpfen, die sich die Männer der steinzeitlichen Horden gegenseitig schlagen, bis zu den Interkontinentalraketen unseres Jahrhunderts. 400 Jahre Männergeschichte als sinnloser Reigen der Gewalt werden in der Danziger Bucht vom Autor, Erzähler und unsterblichen Märchenhelden selbst erlebt, während Ilsebill, seine jetzige Geliebte und Partnerin zu allen Zeiten, in Gestalt von neun und mehr Köchinnen für den wirklichen Fortschritt sorgt: die Beseitigung des Hungers. Den abgewirtschafteten Männern und dem Butt eröffnet ein Frauentribunal 1974 in Berlin den Prozeß, denn jetzt wollen die Frauen Geschichte machen.


Dieses Medium ist verfügbar.

Schlagwörter: Frauenbewegung

Interessenkreis: Roman

SL Gras

Grass, Günter:
Der Butt / Günter Grass. - Deutscher Bücherbund : Luchterhand, 1977
fest geb.

2015/0710 - Schöne Literatur - Buch