Pattavina, Valentina
Die Buchhändlerin von Orvieto Roman.
Buch

So was! Ein solch herber Empfang in der schönsten Stadt Umbriens: Schon am Tag ihrer Ankunft wird Matilda, Römerin, Single, Anfang Vierzig, von einem fiesen Wespenschwarm überfallen. Hoffentlich kein schlechtes Omen, denn eigentlich hatte sie vorgehabt, ihr Leben umzukrempeln und sich hier im beschaulichen Orvieto niederzulassen. Zum Glück wird sie dann von der ebenso skurrilen wie entspannten Nachbarschaft mit offenen Armen aufgenommen. Und dank ihrer Bekanntschaft mit Professor Paolini erfüllt sich sogar ihr Traum: Sie bekommt einen Job in der schönsten Buchhandlung am Platz und kann sich mit einem echten Kenner über ihre literarischen Leidenschaften austauschen. Aber Orvieto und vor allem die darum liegenden Pinienwälder bergen ein Geheimnis, und das harmonische Miteinander ist plötzlich in Frage gestellt.

Freigegeben ab 2 Jahren.


Dieses Medium ist verfügbar.

Standort: Roman

Schlagwörter: Aussteigergeschichte

Interessenkreis: Roman

SL Patt

Pattavina, Valentina:
¬Die¬ Buchhändlerin von Orvieto : Roman. / Valentina Pattavina. - München : Graf Verlag, 2013. - 256 S.
ISBN 978-3-86220-026-9 fest geb.

2016/0330 - Schöne Literatur - Buch