Hubery, Julia
Oma rettet Weihnachten Medium der interaktiven Leseförderung Antolin
Bilderbuch

Die Freude ist riesengroß, denn Schnäuzchen und Piep verbringen zum allerersten Mal Heiligabend bei ihrer Oma. Ob der Weihnachtsmann die beiden Mäuschen dort findet? Um ganz sicherzugehen, hinterlassen die Mäusekinder ihm eine Wegbeschreibung. Jetzt kann nichts mehr schiefgehen! Doch als sie bei ihrer Großmutter ankommen, müssen Schnäuzchen und Piep mit Schrecken feststellen, dass Oma gar keinen Schornstein hat. Wie soll der Weihnachtsmann dann nur ins Haus kommen? Aber Oma hat schon einen Plan, wie Weihnachten gerettet werden kann ...

Altersempfehlung: ab 4 Jahren.


Dieses Medium ist voraussichtlich bis zum 17.12.2019 ausgeliehen.
Dieses Medium ist im Leseförderprojekt Antolin vorhanden.
Bei antolin.de aufrufen

Standort: Hörbuchregal

Schlagwörter: Antolin Klasse-1 Bilderbuch Weihnachten Weihnachtsmann Maus Oma

Interessenkreis: Weihnachten

KK Hube

Hubery, Julia:
Oma rettet Weihnachten / Julia Hubery ; Caroline Pedler. [Aus dem Engl. von Mareike Schlensog. - 1. Aufl. - Bindlach : Loewe, 2016. - 24 S.
ISBN 978-3-7855-8471-2 fest geb. : EUR 12,95

2016/1188 - Bilderbücher - Bilderbuch