Egert, Markus
Ein Keim kommt selten allein wie Mikroben unser Leben bestimmen und wir uns vor ihnen schützen
Buch

Erreger auf dem Smartphone, Bakterien im Küchenschwamm, Keime auf der Klobrille: Nahezu überall in unserer Umgebung lauern Mikroben und leben mitten unter uns. Stehen wir also bereits mit einem Bein im Grab, wenn das Desinfektionsspray nicht griffbereit ist?

Prof. Dr. Markus Egert, Mikrobiologe und Deutschlands führender Forscher auf dem Gebiet der Haushaltshygiene, wirft mit uns einen Blick durchs Mikroskop und führt durch die faszinierende Welt der Keime, Viren, Pilze und Baktierien. Anschaulich und mit viel Witz erklärt er, wo die wirklich gefährlichen Erreger im Alltag lauern und wie man sich vor ihnen schützt.


Dieses Medium ist verfügbar.

Leseror. Aufstellung: Gesundheit

Schlagwörter: Pilze Erreger Mikroorganismen Keime Bakterien sauber Viren

Gesundheit

Egert, Markus:
¬Ein¬ Keim kommt selten allein : wie Mikroben unser Leben bestimmen und wir uns vor ihnen schützen / Markus Egert. - Berlin : Ullstein extra, 2018. - 251 Seiten : Illustrationen ; 21 cm
ISBN 978-3-86493-068-3 Broschur : EUR 15.00 (DE), EUR 15.50

2018/1059 - Sachbücher für Erwachsene und Jugendliche - Buch