Meine ersten Spiele: Hanni Honigbiene ; Ab 2 Jahre
Spiele

Das Spiel enthält zwei kooperative Farbwürfelspiele, einen Bienenstock mit faszinierendem Effekt (oben wirft man den Blütennektar hinein und unten kommt der Honig heraus) und eine niedliche Biene aus Holz. Im freien Spiel beschäftigt sich Ihr Kind mit dem Spielmaterial. Im ersten Farbwürfelspiel würfeln wir und fliegen mit Hanni Honigbiene zu einer Blüte der gewürfelten Farbe und werfen das Plättchen mit der Blütenseite nach oben in den oberen Schlitz des Bienenstocks. Das Plättchen kommt mit der Honigseite nach oben aus dem unteren Schlitz heraus. Das Kind legt das Plättchen mit der Honigseite nach oben auf ein beliebiges freies Feld auf dem Honigglas. Gibt es kein Plättchen mehr mit der entsprechenden Farbe, ist das nächste Kind an der Reihe. Der Würfel zeigt das Blütensymbol? Dann nimm man ein beliebiges Blütenplättchen und legt es beiseite. Anschließend ist das nächste Kind an der Reihe und würfelt. Wenn die Kinder sechs Honigplättchen auf das Honigglas gelegt haben, haben sie gemeinsam mit Hanni Honigbiene gewonnen. Wurden vorher so viele Blüten aus dem Spiel genommen, dass die Kinder nicht mehr sechs Honigplättchen sammeln können, gibt es leider nicht genug Nektar zum Sammeln und sie haben gemeinsam verloren. Das zweite Spiel ist ein kooperatives Farben-Memo-Spiel. Das Spiel fördert erstes Regelverständnis, Farben erkennen und benennen und entwickelt das Wir-Gefühl. Für 1-4 Spieler ab 2 Jahren. (Spieldauer ca. 5 Min.)


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Würfelspiel

Interessenkreis: Spiele

Meine ersten Spiele: Hanni Honigbiene : ; Ab 2 Jahre. - Bad Rodach : Haba, 2016. - Spiel ; 22x22x7. - Sprache Spielanleitung DE, GB, FR, IT, NL, ES
EUR 19,95

0010676001 - Spiele