Arold, Marliese
Primel und das Alibi
Kinder

Hase Primel wird beschuldigt, im Wald Bäume gefällt zu haben. Und das nur, weil er so lange Zähne hat. Er macht sich auf die Suche nach dem wahren Übeltäter...


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Bilderbuch Falsche Verdächtigung

Interessenkreis: ab 5

Arold, Marliese:
Primel und das Alibi / eine Geschichte von Marliese Arold. Mit Bildern von Annet Rudolph. - 1. - Berlin : Mann, 1998. - [14] Bl. : überw. Ill. (farb.). - In neuer Rechtschreibung
ISBN 978-3-926740-67-0 fest geb. : 10,00

0000338001 - KK - Signatur: KK Arold - Kinder