Lander, Leena
Die Insel der schwarzen Schmettertlinge
Schöne Literatur

Eine namenlose Insel in den Schären, irgendwo vor der Küste Finnlands: Hier ist nichts als das Erziehungsheim, in das der junge Juhani geschickt wird. Schnell bekommt er die strengen Regeln des Heimleiters zu spüren. Denn dieser will seinen Zöglingen zeigen, dass das Unmögliche möglich ist, und züchtet zu diesem Zweck und trotz des rauen, kalten Klimas in einem Treibhaus Seidenraupen.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Interessenkreis: Krimi

Lander, Leena:
¬Die¬ Insel der schwarzen Schmettertlinge / Leena Lander. - 1. - München : Random House, 2014. - 286 S. ; 19 cm. - Aus dem Finn. übers.
ISBN 978-3-442-74776-4 kt.; 9,99

0004399001 - Land - Signatur: Land Lan - Schöne Literatur