Saumüde!

Das kleine Ferkel will einfach nicht ins Bett. Abends auf dem Bauernhof: Das kleine Ferkel ist putzmunter und kein bisschen bereit, an Schlaf überhaupt nur zu denken. Stattdessen tobt es durch den Hühnerstall, springt zwischen den erstaunten Schafen herum und hat zu Mamas Verdruss nur Unsinn im Kopf. Nur zu gerne hätte Mama Schwein endlich ihre Ruhe. Doch alles Zureden nützt nichts, Ferkel will einfach nicht ins Bett, auch wenn der gähnenden Mama langsam die Augen zufallen. Als das Schweinchen aus lauter Übermut dem wilden Willi im Kuhstall zu nahekommt, ist Mama Schwein allerdings sofort hellwach zur Stelle. Und endlich, nach diesem Abenteuer ist selbst Ferkelchen saumüde. - Ein liebenswertes und warmherziges Bilderbuch, bestens geeignet für abendliche Einschlafrituale bei all den Kindern, die wie das kleine Schweinchen einfach nicht zur Ruhe kommen wollen. Die munteren Dialoge lassen sich bestens vorlesen, und spätestens die immer wieder herzhaft gähnende Schweinemama wird die kleinen Zuhörer müde machen. Zur empfehlenswerten Geschichte passen Henrike Wilsons großflächige Illustrationen mit den vielen freundlichen Tierfiguren, die man gerne immer wieder anschaut.

Dieses Medium ist 2 Mal vorhanden. Klicken Sie auf Medienstatus anzeigen, um die Verfügbarkeit des Mediums zu prüfen.

Saumüde! / eine Geschichte von Katja Reider. Mit Bildern von Henrike Wilson. - 1. [Aufl.]. - Münster : Coppenrath, 2019. - [12] Bl. : überw. Ill. (farb.) ; 31 cm
ISBN 978-3-649-62388-5 fest geb. : 14,00

0010918001 - KK - Signatur: KK Saumü -