Páez, Enrique
Abdel ; Spanischer Originaltext mit Annotationen
Schöne Literatur

Abdel ist 16 Jahre alt, hungrig und sitzt alleine auf einem Friedhof. In Rückblenden berichtet er, wie er in diese Situation gelangt ist. Ursprünglich aus Marokko, lebte Abdel mit seinem Vater bei einem Stamm der Touareg bevor die beiden nach Spanien aufbrachen, um Abdel ein besseres Leben zu ermöglichen, als es seinem Vater beschieden war. Nach vielen Gefahren kommen die beiden endlich in Spanien an. Doch dort erwartet sie keineswegs das erhoffte Paradies, sondern Obdachlosigkeit, Hunger und Armut. (Verlagsinformation)


Dieses Medium ist verfügbar.

Interessenkreis: Spanisch

Spa Lit Paez

Páez, Enrique:
Abdel : ; Spanischer Originaltext mit Annotationen / Enrique Páez. - 1. Aufl. - Stuttgart : Klett Verlag, 2016. - 80 S. - Notas y prólogo de Silvia Vega Ordónez
ISBN 978-3-12-535694-8

0018118001 - Spa Lit - Schöne Literatur