Orlev, Uri
Lydia, Königin von Palästina
Kinder und Jugend

Als die Deutschen während des zweiten Weltkriegs in Rumänien einmarschieren, wird Lydia (10) als Jüdin verfolgt. Ihre Mutter schickt das unerschrockene Kind nach Palästina in ein Kibbuz.


Dieses Medium ist verfügbar.

Interessenkreis: Nationalsozialismus

J ZG Orl 2

Orlev, Uri:
Lydia, Königin von Palästina / Uri Orlev. - Berlin : Elefanten-Press, 1994. - 144 S. ; 22 cm. - (EP). - Aus dem Hebr. übers.
ISBN 978-3-88520-534-0 26.9

0002973001 - J ZG - Kinder und Jugend