Suchergebnisse

(3 Medien)

Piccola Sicilia Roman

Speck, Daniel

Drei Frauen aus drei Ländern und drei Kulturen - verbunden durch eine Liebe, die alle Grenzen überwindet. Inspiriert von einer wahren Geschichte.

Dieses Medium ist zur Zeit ausgeliehen. Gerne können Sie es vormerken.

Interessenkreis: Historisches Biographische Erzählung

SL Speck

Speck, Daniel:
Piccola Sicilia : Roman / Daniel Speck. - Originalausg. - Frankfurt : FISCHER Taschenbuch, 2018. - 619 S. ; 22 cm
ISBN 978-3-596-70162-9 kart. : 16,99

0017337001 - Schöne Literatur - Schöne Literatur

Bella Germania Roman

Speck, Daniel

"Eine packende Geschichte - und wunderschön erzählt." Jan WeilerDaniel Specks Roman "Bella Germania" ist eine große deutsch-italienische Familiengeschichte in drei Generationen - voller Zeitkolorit, dramatischer Wendungen und großer Gefühle. "Er reichte mir ein altes Foto. Ein junges Paar vor dem Mailänder Dom. Die Frau hatte schwarze Haare und sah aus wie ich. Es war, als blickte ich direkt in einen Spiegel. ²Das ist Giulietta², sagte er, ²deine Großmutter.²"München, 2014: Die Modedesignerin Julia ist kurz vor dem ganz großen Durchbruch. Als plötzlich ein Mann namens Vincent vor ihr steht, der behauptet, er sei ihr Großvater, gerät ihre Welt aus den Fugen. Mailand, 1954: Der junge Vincent fährt von München über den Brenner nach Mailand, um dort für seine Firma zu arbeiten. Er verfällt dem Charme Italiens, und er begegnet Giulietta. Es ist Liebe auf den ersten Blick. Doch sie ist einem anderen versprochen.Eine tragische Liebe nimmt ihren Lauf, die auch Jahrzehnte später noch das Leben von Julia völlig verändern wird."Daniel Speck nimmt uns mit auf eine lange Reise durch Italien und Deutschland. Und nach wenigen Seiten will man nicht mehr aussteigen." Jan Weiler

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Standort: Onleihe

Speck, Daniel:
Bella Germania : Roman : FISCHER E-Books, 2016. - 624 S.
ISBN 978-3-10-490124-4

7000/9289 - libell-e-Medien

Bella Germania

Speck, Daniel

Eine deutsch-italienische Familiengeschichte über drei Generationen. Die Modedesignerin Julia ist kurz vor dem ganz großen Durchbruch. Als plötzlich ein Mann vor ihr steht, der behauptet, er sei ihr Großvater. Ihre Welt gerät aus den Fugen. 1954: Der junge Vincent fährt von München über den Brenner nach Mailand, um dort für seine Firma zu arbeiten. Er verfällt dem Charme Italiens, und er begegnet Giulietta. Es ist Liebe auf den ersten Blick, doch sie ist einem anderen versprochen. Die tragische Liebe nimmt ihren Lauf, die noch Jahrzehnte später das Leben Julias völlig verändern wird. Das gleichnamige Buch ist im FISCHER Taschenbuch Verlag erschienen.

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eAudio). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Standort: Onleihe

Speck, Daniel:
Bella Germania : Jumbo Neue Medien, 2016. - 529 Min.

7000/5901 - libell-e-Medien

Mediensymbole

Spiel
Kinder Bilderbuch, Kinder und Jugend, Kinder und Jugend 1, Kinder und Jugend 2, sach 2 Wochen, Sachbuch, Schöne Literatur, Schöne Literatur - graphic novel, Schöne Literatur 2 Wochen
libell-e-Medien
Compact disc, Compact disc 2 Woche
Zeitschriften, Zeitschriften 4 Woch
DVD

Medienstatus

  • Medium ist entleihbar
  • Medium ist vorgemerkt
  • Medium ist ausgeliehen
  • Medium ist ausgeliehen und vorgemerkt
  • Medium ist mehrfach vorhanden