Dicker, Joël
Das Verschwinden der Stephanie Mailer Roman
Schöne Literatur

Im Sommer 1994 werden in Orphea an der amerikanischen Ostküste vier Menschen ermordet. 20 Jahre später ist die Journalistin Stephanie Mailer anscheinend auf neue Spuren gestoßen, verschwindet aber plötzlich. Die beiden Cops, die seinerzeit ermittelt hatten, rollen den Fall noch einmal auf ...


Dieses Medium ist voraussichtlich bis zum 22.06.2019 ausgeliehen. Dieses Medium ist darüber hinaus für einen weiteren Leser vorgemerkt.

Interessenkreis: Krimi

SL Dicke

Dicker, Joël:
¬Das¬ Verschwinden der Stephanie Mailer : Roman / Joël Dicker. Aus dem Franz. von Amelie Thoma und Michaela Meßner. - München : Piper, 2019. - 665 Seiten ; 22 cm x 13.8 cm
Einheitssacht.: ¬La¬ Disparition de Stephanie Mailer. - aus dem Französischen übersetzt
ISBN 978-3-492-05939-8 fest geb. : 25.00

0017687001 - Schöne Literatur - Schöne Literatur