Elias, Nora
Die Frauen der Familie Marquardt Roman
Schöne Literatur

Köln, 1908. Kaufhausbesitzer Marquardt hat drei erwachsene Töchter, aber keinen Sohn. Ein entfernter Verwandter soll nun Erbe und Nachfolger sein. Das beschwört einen Machtkampf zwischen den einzelnen Familienmitgliedern herauf, der ungeahnte Folgen nach sich zieht.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Köln Liebe Gesellschaftsroman Kaufhaus

Interessenkreis: Historisches

SL Elias

Elias, Nora:
¬Die¬ Frauen der Familie Marquardt : Roman / Nora Elias. - 1. Auflage, Originalausgabe. - München : Goldmann, 2018. - 474 S. ; 18.7 cm x 12.5 cm. - (Goldmann; 48653)
ISBN 978-3-442-48653-3 kart. : 10,00

0017732001 - Schöne Literatur - Schöne Literatur