Rothschild, Hannah
Die Launenhaftigkeit der Liebe ; Roman
Schöne Literatur

Durch Zufall gelangt die junge Londoner Köchin Annie in den Besitz eines Gemäldes von Antoine Watteau, ohne zunächst zu ahnen, wie wertvoll es ist und dass jeder der überwiegend vermögenden, teilweise korrupten und skrupellosen Kunstliebhaber, für die sie kocht, alles versuchen wird, es zu erwerben.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Interessenkreis: Liebe

SL Roths

Rothschild, Hannah:
Die Launenhaftigkeit der Liebe : ; Roman / Hannah Rothschild. Aus dem Engl. von Monika Baark. - 1. Aufl. - München : Deutsche Verlags-Anstalt, 2016. - 508 S.
Einheitssacht.: ¬The¬ improbability of love
ISBN 978-3-421-04713-7 fest geb. : 21,99

0015897001 - Schöne Literatur - Schöne Literatur