Axelsson, Majgull
Ich heiße nicht Miriam
Schöne Literatur

Miriam Guldberg hat viel Schlimmes hinter sich, als sie in Schweden ihren 85. Geburtstag feiert. Ein Geschenk ihrer Familie spült alte Erinnerungen nach oben, denn in den silbernen Armreif ist ihr Name eingraviert. In dem Moment, als sie "Ich heiße nicht Miriam" sagt, ist sie bereit für die Wahrheit.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Interessenkreis: Spannung

SL Axels

Axelsson, Majgull:
Ich heiße nicht Miriam / Majgull Axelsson. Aus dem Schwed. von Christel Hildebrandt. - 2. Aufl. - Berlin : List, 2015. - 571 S.
Einheitssacht.: Jag heter inte Miriam
ISBN 978-3-471-35128-4

0015331001 - Schöne Literatur - Schöne Literatur