Goldammer, Frank
Roter Rabe Kriminalroman
Schöne Literatur

Im Spätsommer 1951 kehrt Oberkommissar Heller mit seiner Familie aus dem staatlich genehmigten Ostseeurlaub nach Dresden zuru¨ck. Fu¨r seine Frau Karin geht die Fahrt gleich weiter, denn sie hat u¨berraschend die Reiseerlaubnis in den Westen zu Sohn Erwin erhalten. Heller ist besorgt. Doch sein neuer Fall lässt ihm keine Zeit zum Gru¨beln: Zwei unter Spionageverdacht stehende Männer, Zeugen Jehovas, sterben in ihren Gefängniszellen. Und es geschehen weitere mysteriöse Todesfälle. Bei einem der Opfer wird eine geheimnisvolle Botschaft gefunden: »Eine Flut wird kommen.« Heller beschleicht eine schreckliche Ahnung.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Serie / Reihe: ¬Ein¬ Fall für Max Heller (2 Medien)

Interessenkreis: Krimi

SL Golda

Goldammer, Frank:
Roter Rabe : Kriminalroman / Frank Goldammer. - ungekürzte Ausgabe. - München : dtv, 2020. - 380 S. - (¬Ein¬ Fall für Max Heller; 4)
ISBN 978-3-423-21917-4 kart. : 10,95

0018493001 - Schöne Literatur - Schöne Literatur