Enzensberger, Hans M.
Der fliegende Robert Gedichte, Szenen, Essays
Schöne Literatur

Ein Enzensberger-Lesebuch, auf dem Waschzettel ganz richtig angepriesen als "ausserordentlich wohlfeil und dabei besonders sorgfältig hergestellt" (Bleisatz, Buchdruck, Fadenheftung, Ganzleinen). Inhaltlich geboten wird ein kleiner Querschnitt durch das weitgefächerte Werk des 60jährigen, insgesamt 40 Stücke: Eine Handvoll Lyrik, eingebettet in nachdenkliche Memorabilien, analytische Beobachtungen der gesellschaftlichen Szenerie oder polemische Randbemerkungen zu Zeitfragen von gelegentlich frappanter Weitsichtigkeit. In einem "Hörspiel aus dem Jahr 2006" z.B. wirft die Berliner Mauer exakt die Fragen auf, die aktuell anstehen: Denkmal- oder Naturschutz? Im Anhang knappe Textanmerkungen, eine Vita und ein Verzeichnis der von H. M. E. verfassten, übersetzten und herausgegebenen Bücher. - Mit Nachdruck zu empfehlen, vor allem für kleinere Bibliotheken.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Essays Gedichte Lyrik

Enzensberger, Hans M.:
¬Der¬ fliegende Robert : Gedichte, Szenen, Essays / Hans Magnus Enzensberger. - 1. Aufl. - Frankfurt am Main : Suhrkamp, 1989. - 350 S. ; 22 cm
ISBN 978-3-518-40192-7 fest geb. : 25.-

0000053001 - Zba - Signatur: Keller SL ENZ - Schöne Literatur