Haushofer, Marlen
Eine Handvoll Leben Roman
Schöne Literatur

Eine Frau erinnert sich an ihr Leben: frühe Kindheitserlebnisse, Freuden und Leiden intimer Mädchenfreundschaften, Ehe und Mutterschaft, Jahre mit einem Mann, der ihr immer fremder wurde, je leidenschaftlicher sie ihn liebte.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Frauen Ehe Mutterschaft Sckicksal

Haushofer, Marlen:
¬Eine¬ Handvoll Leben : Roman / Marlen Haushofer. - Neuausg. - Wien : Paul Szolnay, 1955. - 204 S.
ISBN 978-3-552-03624-6

0000061001 - Zba - Signatur: Keller SL HAU - Schöne Literatur