Mein grosses Buch der Namenspatrone
Kinder-/Jugendlit.

Die Bedeutung von 100 gebräuchlichen Vornamen, verbunden mit der Vita des jeweiligen Namenspatrons: so ordnet die Herausgeberin etwa den Namen Alice, Adele, Heidelinde und Heidrun als Patronin die Kaiserin Adelheid zu, Ehefrau von Otto I. und Gründerin vieler Klöster. Die alphabetisch geordneten, von etwas erstarrt wirkenden Illustrationen begleiteten Texte über Lebensweg und Bedeutung der Patrone sind knapp, aber ausreichend. Hinsichtlich Umfang und Aufbau vergleichbar mit dem erzählerisch lebendigeren Buch "Von heiligen Menschen" von H. J. Schmitz (BA 7/79, 792). Weil weniger ausführlich als das zum Thema grundlegende Werk von J. Quadflieg (BA 11/85), erst nach diesem, bei grossem Bedarf auch ergänzend zu diesem, einzusetzen.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Kindersachbuch Namen Namenspatron Vornamen

Interessenkreis: Religion

Mein grosses Buch der Namenspatrone / zsgest. und hrsg. von Marilis Lunkenbein. Ill. von Karl Knospe. - Augsburg : Pattloch im Weltbild-Verl., 1992. - 136 S. : zahlr. Ill. (farb.) ; 25 cm
ISBN 978-3-629-00074-3 fest geb. : 29,80

0001786001 - Ke - Signatur: Ke Mei - Kinder-/Jugendlit.