Funke, Cornelia
Drachenreiter
Kinder-/Jugendlit.

Im Tal der Drachen in Schottland dringen die Menschen immer weiter in die Berge vor. Da macht sich einer der letzten Drachen, Lung, mit dem Koboldmädchen Schwefelfell auf die Suche nach einem Zufluchtsort für sich und seinesgleichen. Den "Saum des Himmels" im Himalaya muss er finden. Während der langen, abenteuerlichen Reise nachts bei Mondschein erleben sie zusammen mit dem Menschenjungen Ben aufregende Begegnungen mit Elfen, Steinzwergen, Geistern und Kobolden, bis sie am Ziel auch noch den schlimmsten Feind der Drachen, den zaubermächtigen Nesselbrand besiegen müssen. Die Geschichte ist spannend erzählt, flüssig und in sehr gutem Stil, eine Mischung aus Fantasy und Urweltsaga, aus Märchen und Abenteuer, aus Poesie und Realität. - Sehr empfehlenswert. Ab 10.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Funke, Cornelia:
Drachenreiter / Cornelia Funke. - Hamburg : Dressler, 1997. - 447 S. : Ill. - In neuer Rechtschreibung
ISBN 978-3-7915-0454-4 fest geb. : 29,80

0012718001 - 5.1 - Signatur: keller 5.1 FUN - Kinder-/Jugendlit.