Axelsson, Majgul
Augustas Haus
Belletristik

Augustas Haus birgt viele Gespenster. In seinen Ecken und Winkeln liegen die Stimmen eines ganzen Jahrhunderts verborgen. Es ist Segen und Fluch für Augustas Töchter und Töchterstöchter, letzte Zuflucht und geliebte Heimstatt, Zeuge unendlichen Leids, aber auch unbändiger Freude. Ein Sommerhaus der Begegnungen, das voller Geschichten steckt


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Familie

Interessenkreis: Familie

Axelsson, Majgul:
Augustas Haus / Majgul Axelsson. - München : C. Bertelsmann. - 407 S.
ISBN 978-3-570-00443-2

0008711001 - DR - Signatur: DR AXEL - Belletristik