Sanchez, Camilo
Die Witwe der Brüder van Gogh ; Roman
Belletristik

Paris im Jahr 1890: Johanna van Gogh-Bonger ist mit Vincent van Goghs jüngerem Bruder Theo verheiratet, der Vincent finanziell aushält, damit dieser sich ganz seiner Kunst widmen kann. Als der Maler sich das Leben nimmt, stirbt kurz darauf auch Theo in verzweifelter Trauer. Nun stapeln sich in Johannas enger Wohnung Hunderte von Bildern van Goghs. Sie erkennt ihre Bedeutung, und ihr Leben verändert sich von Grund auf, als sie sich zunehmend in den Briefwechsel der Brüder vertieft. Beharrlich und gegen alle Hindernisse öffnet sie die ersten Türen zu van Goghs Erfolg. Camilo Sánchez erzählt von einer jungen Witwe, die sich nicht in die Passivität fügen wollte und zuletzt als Organisatorin, Kunsthändlerin und Herausgeberin der Welt die Stirn bot.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Bruder Biographie Ehefrau Gogh, Vincent van Kunsthändler

Interessenkreis: Literatur

Sanchez, Camilo:
¬Die¬ Witwe der Brüder van Gogh : ; Roman / Camilo Sanchez. - Zürich : Unionsverl., 2014
Einheitssacht.: ¬La¬ viuda de los Van Gogh. - Aus dem Span. übers.
ISBN 978-3-293-00477-1

0015266001 - DR - Signatur: DR San - Belletristik