Pauli, Lorenz
Pippilothek ??? Medium der interaktiven Leseförderung Antolin eine Bibliothek wirkt Wunder
Bilderbuch

Eine tierisch-turbulente Einführung in die Welt der Bibliotheken. (ab 5) (JD) Wenn es eng wird, so richtig eng, können nur noch Geschichten helfen. Mit spannenden Erzählungen rettet Scheherazade in "Tausend und einer Nacht" ihren Kopf, mit einer Geschichte parieren Jesus und Nathan der Weise die ihnen gestellten Fallen und mit Geschichten und Büchern gelingt es auch der kleinen Maus in dieser Bilderbuch-Geschichte, den Fuchs auf neue Fährten zu locken. Des Nachts auf einer Verfolgungsjagd in der Bücherei gelandet, erweist sich die Maus als Fachfrau in Sachen Medien und Bibliothek, übernimmt gegenüber dem verdutzten Fuchs das Kommando, erklärt ihm die Spielregeln dieser Einrichtung und versteht es, ihn mit dem Vorlesen von Geschichten derart zu begeistern, dass ihm Hörbücher und Lexika wichtiger werden als das Verspeisen von Mäusen und Hühnern. Die von Lorenz Pauli entworfene turbulente Geschichte lebt wesentlich aus den mit viel Witz und Dynamik entworfenen Illustrationen von Kathrin Schärer. Es gelingt dem Buch, die Lese- und Medienwelten spannend darzustellen und die Informationen klug in eine Geschichte zu verpacken, die graue Kellerbibliothek im Hintergrund führt demgegenüber ein lebeloses Schattendasein. Für Öffentliche Bibliotheken dennoch ein unverzichtbarer Titel. *bn* Reinhard Ehgartner


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.
Dieses Medium ist im Leseförderprojekt Antolin vorhanden.
Bei antolin.de aufrufen

Schlagwörter: Antolin Klasse-2

Interessenkreis: von 0 bis 6 Jahre

Pauli, Lorenz:
Pippilothek ??? : eine Bibliothek wirkt Wunder / Lorenz Pauli [Text] und Kathrin Schärer [Bilder]. - Zürich : Atlantis, 2011. - [13] Bl. : überw. Ill. (farb.)
ISBN 978-3-7152-0620-2 fest geb. : ca. ? 14,90

2018/0066 - Bilderbücher - Signatur: Pipp - Bilderbuch