Korn, Carmen
Zeitenwende Roman 3.Teil
Schöne Literatur

Dritter Band der Hamburger Familienchronik. Carmen Korn präsentiert den dritten Band der Geschichte der vier Freundinnen und ihrer Familien. Inzwischen ist die Geschichte in Hamburg im Jahr 1970 angekommen und erstreckt sich bis Dezember 1999. Damit ist ein ganzes Jahrhundert Lebensgeschichten vollendet. Die vielen Szenenwechsel mit unterschiedlichen Perspektiven erschweren den Einstieg, wenn man die Vorgeschichte(n) nicht kennt. Zum besseren Verständnis sollten zunächst die beiden ersten Bände gelesen werden ("Töchter einer neuen Zeit" (BP/mp 17/121) und "Zeiten des Aufbruchs" (Bespr. nur online)). Beziehungen verschiedenster Art (Florentine, das erfolgreiche Model, ist schwanger und weiß nicht, wer der Vater des Kindes ist; Alex und Klaus, die in einer gleichgeschlechtlichen Partnerschaft leben) und unterschiedlichen Glücks (Scheidungen, Todesfälle, Angst vor Aids) mischen sich mit Zeitgeschichte (etwa das Umfeld der RAF, das Olympia-Attentat in München, Mauerfall). Werden und vergehen - die Alten sterben, Kinder werden geboren. Auch eine Trilogie vom Altwerden. Bei entsprechendem Interesse empfohlen.


Dieses Medium ist voraussichtlich bis zum 05.01.2020 ausgeliehen. Gerne können Sie es vormerken.

KOR

Korn, Carmen:
Zeitenwende : Roman 3.Teil / Carmen Korn. - 1. Aufl. - Reinbek bei Hamburg : Kindler, 2018. - 549 S. : Kt. ; 21 cm. - (Jahrhundert-Trilogie Deutschland; 3)
ISBN 978-3-463-40684-8 fest geb. : 19,95

0004210001 - SL - Schöne Literatur