Puntí, Jordi
Die irren Fahrten des Gabriel Delacruz Roman
Schöne Literatur

Der katalanische Möbelpacker Gabriel wird als vermisst gemeldet. Sein Sohn Christofol, der Nachforschungen anstellt, erfährt auf diesem Weg von der Existenz seiner 3 Halbbrüder. Gemeinsam machen sie sich nun auf die Suche nach ihrem Vater und kommen ihm Stück für Stück auf die Spur.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Interessenkreis: Familie

PUN

Puntí, Jordi:
¬Die¬ irren Fahrten des Gabriel Delacruz : Roman / Jordi Puntí. - 1. Aufl. - Köln : Kiepenheuer & Witsch, 2013. - 605 S. ; 21 cm
Einheitssacht.: Maletes perdudes. - Aus dem Katalan. übers.
ISBN 978-3-462-04523-9 fest geb. : EUR 19.99

0718951002 - SL - Schöne Literatur