Miller, Derek B.
Ein seltsamer Ort zum Sterben Roman
Schöne Literatur

Der 82-jährige Sheldon zieht nach dem Tod seiner Frau von New York nach Oslo. Noch spricht er kein Wort Norwegisch, da muss er plötzlich einem kleinen Jungen das Leben retten und flieht mit ihm durch halb Norwegen. Doch die Killer, die die Mutter des Jungen töteten, sind ihnen auf den Fersen ...


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Interessenkreis: Familie

Mil Mille

Miller, Derek B.:
¬Ein¬ seltsamer Ort zum Sterben : Roman / Derek B. Miller. - Dt. Erstausg. - Reinbek bei Hamburg : Rowohlt Polaris, 2013. - 397 S. ; 21 cm
Einheitssacht.: Norwegian by night. - Aus dem Engl. übers.
ISBN 978-3-499-23086-8 kt. : EUR 14.99

0003611001 - Mil - Schöne Literatur