Sorge, Helmut
Ab nach Amerika! Ausgewanderte erzählen
Buch


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: USA

Sorge

Sorge, Helmut:
Ab nach Amerika! : Ausgewanderte erzählen / Helmut Sorge. - 1. Aufl. - München : Coll. Rolf Heyne, 2009. - 495 S. ; 22 cm. - Auswandern, ab nach Amerika das ist denn auch für die Frauen und Männer, die in diesem Buch zu Wort kommen, erst einmal von großer Beliebigkeit, mal verbunden mit dem konsequenten Wechsel der Staatsbürgerschaft, mal mit dem Lebensgefühl am Pazifik. Gemeinsames Merkmal der Zugereisten war die Hoffnung, mit dem Wohnsitz Amerika den besseren Teil der Welt erwischt zu haben und soweit es den Wohlstand betrifft, haben viele Recht behalten. Was hat diese Leute so angezogen an »God s own country« von dem man weiß, dass der liebe Gott auch nicht mehr immer die Hand darüber hält? Was lag auf dem Weg zwischen den kindlichen Glanzbildern und dem American way of life, auf dem nicht jedermann glücklich ist? Helmut Sorge lässt ausgewanderte Zugereiste erzählen. Bei der Auswahl der Befragten spielte der Zufall mit; einige leben erst seit kurzem in den USA, andere seit Jahrzehnten. Zum Vorschein kommen holprige Karrierestrecken, skizziert von mehr oder minder komplexen Charakteren. Farbige Lebensbilder sind zu betrachten, u. a. von Thomas Gottschalk, Gottfried Helnwein, Uli Edel, Maria Schicker, Cornelius Schnauber, Maria Altmann, Udo Kier, Frederic Prinz von Anhalt, Rudi Unterthiner, Wolfgang Petersen, Tatjana Patitz, Wolfgang Puck, Ralf Moeller, Klaus Heidegger, Gerhard Heusch, Lothar von Falkenhausen, Otfrid Liepack, Jürgen Prochnow...
ISBN 978-3-89910-438-7 Pp. : EUR 24.90 (DE), ca. EUR 2

2013/0181 - Schöne Literatur - Buch