Powers, Richard
Das Echo der Erinnerung Ausgezeichnet mit dem National Book Award 2006 Roman
Buch

Marks Bewusstseinsveränderung durch einen Unfall zwingt seine Schwester, ihr Leben völlig neu zu überdenken. Psychologisch stimmige Charaktere, die sich in der Erzählperspektive abwechseln, ein detaillierter Blick auf den Stand der Hirnforschung und ein tiefer Einblick in das Leben einer amerikanischen Provinzstadt verdichten sich zu einem gut lesbaren, aber literarisch versierten Epos.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Power

Powers, Richard:
¬Das¬ Echo der Erinnerung : Ausgezeichnet mit dem National Book Award 2006 Roman / Richard Powers. Aus dem Amerikan. von Manfred Allié und Gabriele Kempf-Allié. - Frankfurt a. M. : S. Fischer, 2006. - 532 S.
ISBN 978-3-10-059022-0 fest geb. : 19,90

2016/0049 - Schöne Literatur - Buch