Mielke, Thomas R. P.
Karl der Grosse Der Roman seines Lebens
Buch

Vom Ebro bis zur Elbe und von der Nordsee bis nach Süditalien erstreckte sich das Reich Karls des Großen. Er galt als das Idealbild eines Herrschers: König der Franken und erster römisch-deutscher Kaiser, Weichensteller der Geschichte und Wegbereiter für Europa. Thomas R. P. Mielke spannende und präzise Romanbiographie zeigt die vielschichtige Persönlichkeit Karls des Großen und zeichnet ein lebendiges Bild seiner Epoche.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Karl der Grosse

Interessenkreis: Biographie Deutschland - Mittelalter historischer Roman Karl der Große

GE Mielk

Mielke, Thomas R. P.:
Karl der Grosse : Der Roman seines Lebens / Thomas R. P. Mielke. - genehmigte Lizenzausgabe. - Augsburg : Weltbild Verlag, 2003. - 741 S. ; 21cm
ISBN 978-3-8289-7134-9

2018/0212 - Geschichte einschließlich Kultur- und Geistesgeschichte - Buch