Sund, Erik Axl
Narbenkind Psychothriller
Buch

Ein Geschäftsmann wird brutal ermordet. Jeanette Kihlberg ermittelt mithilfe der Psychologin Sofia. Doch wer ist Sofia wirklich? Jeanette Kihlbergs Ermittlungen in einer Mordserie an Jungen in Stockholm werden vorübergehend auf Eis gelegt, als ein ranghoher Geschäftsmann auf bestialische Weise getötet wird. Man geht von einem Racheakt aus . doch Rache wofür? Psychologin Sofia Zetterlund soll ein Täterprofil erstellen, aber dann geschehen weitere Morde. Die Opfer haben eines gemeinsam: Sie alle waren vor fünfundzwanzig Jahren auf einem Internat in Sigtuna. Zusammen mit Victoria Bergman, die unauffindbar scheint. Während die Ermittlungen nach Dänemark führen, hat Sofia immer häufiger Bewusstseinsstörungen ...


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Interessenkreis: Psychothriller

Sund

Sund, Erik Axl:
Narbenkind : Psychothriller / Erik Axl Sund. Aus dem Schwed. von Wibke Kuhn. - Dt. Erstausg., Taschenbuchausg. - München : Goldmann, 2014. - 384 S. - (Victoria-Bergman-Trilogie; 2)
ISBN 978-3-442-48118-7

2018/0068 - Schöne Literatur - Buch