Bucher, Anton A.
Darüber denkt man ja nicht von allein nach Kindertheologie als Theologie für Kinder
Buch

Die Kindertheologie heute intendiert, die von Kindern selber hervorgebrachte »Theologie« zu verstehen und zu würdigen, aber auch, Jungen und Mädchen zu eigenständiger theologischer Reflexion anzuregen. Dazu ist erforderlich, dass Kinder gleichsam »Futter« bekommen - also eine Theologie für Kinder.

Kinder können nur dann zu originellen Deutungen biblischer Geschichten gelangen, wenn sie solche auch gehört haben. Sie können nur dann die Frage stellen, ob Gott eine Frau habe - weil er ja einen Sohn hat -, wenn sie von Gott und seinem Sohn gehört haben. Kindertheologie kann umso differenzierter und reichhaltiger werden, je mehr Theologie wie für Kinder anbieten.


Dieses Medium ist verfügbar.

Serie / Reihe: Jahrbuch für Kindertheologie (12 Medien)

Schlagwörter: Exodus Kl 5 6 Erlösung Kinder Jesus Gott Elementarpädagogik Didaktik Theologie Kindergarten Moses Kl 1 2 Kl 3 4 Glaubensbekenntnis Zachäus Christologie Beichte Bußsakrament

Bucher, Anton A.:
Darüber denkt man ja nicht von allein nach : Kindertheologie als Theologie für Kinder / . - Stuttgart : Calwer Verlag, 2013. - (Jahrbuch für Kindertheologie)
ISBN 978-3-7668-4263-3

2014/0149 - Pädagogik und Didaktik - Signatur: Päd-RE 103-12 - Buch