Liebe Jahrbuch für biblische Theologie ; 29
Buch

"Lege mich wie ein Siegel an dein Herz, wie ein Siegel an deinen Arm, denn stark wie der Tod ist die Liebe" - dieser biblische Vers hat nicht nur ungezählte Theologen zu geistigen Höhenflügen bewegt, sondern auch manch verliebte Leserin zu zärtlichen Träumereien verleitet.

"Gott ist Liebe, und wer in der Liebe bleibt, bleibt in Gott und Gott bleibt in ihm" - diese biblische Botschaft war für viele der Kern jeder christlichen theologischen und ethischen Orientierung. Das Jahrbuch für Biblische Theologie 29 (2014) mit dem Titel "Liebe" nimmt das breite Spektrum religiöser, ethischer, emotionaler und sinnlicher Schattierungen auf, die mit dem Thema Liebe verbunden werden: Gottesliebe, Caritas und Humanität - und ebenso Amor, Leidenschaft und Eros. Herausragende Figuren, Texte und Bilder der Liebe, vom Hohenlied bis zur Fußwaschung, aber auch die tiefen Verbindungen der Liebe mit Glaube und Hoffnung und mit der Ausgießung des Heiligen Geistes loten das Spannungsfeld der biblischen Rede von Liebe aus und brechen enge und banale Vorstellungen von dieser Himmelsmacht auf: ein bereichernder und aufregender Streifzug durch die Bibel und ihre christliche und jüdische Wirkungsgeschichte.

Mit Beiträgen von Thomas Böhm, Mariano Delgado, Walter Dietrich, Camille Focant, Ottmar Fuchs, Anni Hentschl, Ralf Koerrenz, Matthias Konradt, Gabrielle Oberhänsli-Widmer, Risto Saarinen, Andreas Schüle, William Schweiker, Andrea Taschl-Erber, Gerd Theißen, Günter Thomas und Michael Welker.


Dieses Medium ist verfügbar.

Schlagwörter: Bibel Gott Theologie Liebe

Liebe : Jahrbuch für biblische Theologie ; 29 / hrsg. von Martin Ebner ... - Neukirchen-Vluyn : Neukirchener Theologie, 2015. - XIV, 399 S. ; 22 cm. - (Jahrbuch für biblische Theologie; Band 29). - Beitr. überw. dt., 1 Beitr. in engl.
ISBN 978-3-7887-2869-4 kart. : EUR 46.00

2016/0174 - Mensch sein - Mensch werden - Signatur: Me-Al 110 - Buch