Renz-Polster, Herbert
Wie Kinder heute wachsen Natur als Entwicklungsraum
leihbook-Medium

Natur ist für Kinder so wichtig wie gute Ernährung. In ihrem Buch beschreiben die beiden Bestseller-Autoren Herbert Renz-Polster und Gerald Hüther - das erste Mal gemeinsam - wie der Aufenthalt in der Natur den Kindern neue Horizonte erschließt, und warum auch elektronische Medien zur Naturerfahrung beitragen. Zu finden sind diese Quellen - in der Natur. Und Natur ist dort, wo Kinder Freiheit erleben, Widerstände überwinden, einander auf Augenhöhe begegnen und dabei zu sich selbst finden. Aber ist Natur nur das "große Draußen", Wiesen, Wälder und Parks, Spielstraßen und Hinterhöfe? Oder lässt sich Natur vielleicht auch drinnen finden - zum Beispiel in der großen weiten Welt hinter den Bildschirmen? Anschaulich und eindrucksvoll entwickeln die beiden Bestsellerautoren eine neue Balance zwischen Drinnen und Draußen, zwischen realer und virtueller Welt. "Wer über kindliche Entwicklung redet, muss auch über Natur reden: Wie die Kleinen groß werden. Wie sie widerstandsfähig werden. Wie sie ihre Kompetenzen für ein erfolgreiches Leben ausbilden." (Herbert Renz-Polster, Gerald Hüther)


Ausleihstatus des eMediums wird abgefragt...
Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen


Standort: Onleihe

Schlagwörter: Kind Entwicklung Naturerlebnis

Renz-Polster, Herbert:
Wie Kinder heute wachsen : Natur als Entwicklungsraum / Herbert Renz-Polster. - Weinheim [u.a.] : beltz Verlag, 2013. - 267 S. Ill.
ISBN 978-3-407-22353-1

1001/0097 - Erziehung in der Familie - Signatur: eBook - leihbook-Medium