Levithan, David
Letztendlich sind wir dem Universum egal Medium der interaktiven Leseförderung Antolin Roman
Buch

A. ändert täglich seine Gestalt. Mal ist er ein Junge, mal ein Mädchen, aber immer schlüpft er in den Körper eines Gleichaltrigen. Doch als er sich in Rhiannon verliebt, verzweifelt er an seinem ständig wechselnden Äußeren. Kann Rhiannon ihn lieben, obwohl er keine feste Identität hat?
Buchpreis LUCHS März 2014


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.
Dieses Medium ist im Leseförderprojekt Antolin vorhanden.
Bei antolin.de aufrufen

Schlagwörter: Antolin Klasse-9

Levithan, David:
Letztendlich sind wir dem Universum egal : Roman / David Levithan. Aus dem Amerikan. von Martina Tichy. - 3. Aufl. - Frankfurt am Main : Fischer FJB, 2014. - 394 S. ; 22 cm
Einheitssacht.: Every day . - aus dem Amerikan. übers.
ISBN 978-3-8414-2219-4 fest geb. : 16,99

2014/0292 - Jugendmedien (ab 12 Jahre) - Signatur: Levit - Buch