Ruebenstrunk, Gerd
Arthur und die Stadt ohne Namen. - Band 3 Medium der interaktiven Leseförderung Antolin
Buch

Tief in der arabischen Wüste liegt eine versunkene Stadt, in der die Geheimnisse der Vergessenen Bücher verborgen sein sollen ... Dorthin müssen Arthur und Larissa gelangen - denn nur dann können sie Larissas Eltern aus den Fängen der Schatten befreien. Doch um ihren gefährlichen Widersachern entgegentreten zu können, müssen die beiden das mächtigste der Vergessenen Bücher finden: das "Buch der Leere". Eine abenteuerliche Suche beginnt, bei der Arthur und Larissa über sich selbst hinauswachsen - und an deren Ende sich das Schicksal der Vergessenen Bücher für immer entscheidet ...

Altersempfehlung: ab 10 Jahren.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.
Dieses Medium ist im Leseförderprojekt Antolin vorhanden.
Bei antolin.de aufrufen

Serie / Reihe: Die Vergessenen Bücher (3 Medien)

Schlagwörter: Antolin Klasse-6

Interessenkreis: Fantasy

Ruebenstrunk, Gerd:
Arthur und die Stadt ohne Namen. - Band 3. - München : arsEdition Verl., 2011. - 438 S. : Ill. - (Die Vergessenen Bücher ; 3)
ISBN 978-3-7607-6453-5 fest geb. : 16,95

2016/0436 - Romane und Erzählungen für Jugendliche ab 12 Jahre - Signatur: Ruebe - Buch