Ahrens-Kramer, Renate
Welt steht Kopf, Die Medium der interaktiven Leseförderung Antolin
Buch

Elf Jahre hat Karo in dem Glauben gelebt, ihr Vater sei noch vor ihrer Geburt tödlich verunglückt. Und nun steht plötzlich im Mai 1990 ein Mann bei ihnen vor der Tür und behauptet, ihr Vater zu sein. Im Gegensatz zu ihrer Mutter will Karo mit diesem fremden Menschen aus Ost-Berlin nichts zu tun haben. Er soll so schnell wie möglich wieder verschwinden. Als er das nicht tut, packt sie ihre Sachen und zieht erst mal zu Opa. Gut, dass es Rike gibt, mit der sie über alles sprechen kann. Und nach einer Weile fängt Karo an, neugierig zu werden auf die Geschichte ihrer Eltern .

Die Geschichte spielt 1990 in Hamburg und richtet sich an Kinder ab zehn Jahren.

Altersempfehlung: ab 10 Jahren.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.
Dieses Medium ist im Leseförderprojekt Antolin vorhanden.
Bei antolin.de aufrufen

Schlagwörter: Antolin Klasse-6

Ahrens-Kramer, Renate:
Welt steht Kopf, Die. - Stuttgart : Thienemann Verlag, 2000. - 175 S.
ISBN 978-3-522-17263-9 Broschur : EUR 8,99

2005/4980 - Kinderbücher für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren - Signatur: Ahren - Buch