Clark, Mary Higgins
Mein Auge ruht auf dir
eMedium

Der Bibelforscher Jonathan Lyons glaubt, eine der bedeutsamsten Schriften überhaupt gefunden zu haben: einen Brief Jesu von Nazarets. Unter dem Siegel der Verschwiegenheit weiht der Professor ausgewählten Kollegen in sein Geheimnis ein. Nur kurz darauf findet ihn seine 27jährige Tochter Mariah erschossen auf. Und noch Schrecklicheres erwartet sie: Ihre geistig verwirrte Mutter sitzt mit der Tatwaffe direkt daneben in einem Versteck. Da sie von einer Affäre ihres Mannes mit einer jungen Geliebten wusste, steht für die Polizei auch das Tatmotiv fest. Mariah aber ist überzeugt von ihrer Unschuld. Sie argwöhnt, dass der Mord mit dem geheimnisvollen Pergament zusammenhängt, das plötzlich verschwunden ist. Aber mit welchen Kollegen könnte ihr Vater darüber geredet haben? Wusste auch seine Geliebte davon? Mariah ahnt nicht, dass der Täter noch über viele Leichen gehen würde, um seinen Schatz zu bewahren.


Ausleihstatus des eMediums wird abgefragt...
Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eAudio). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Standort: Onleihe

Clark, Mary Higgins:
Mein Auge ruht auf dir : Random House, 2012. - 402 Min.
ISBN 978-3-8371-1623-6

7000/1364 - eMedium